| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

View
 

DienstMethode

Page history last edited by GSGInformatik 2 years, 10 months ago

Dienste / Methoden in Java

Allgemeines:

Objekte können Operationen (Methoden) und Daten (Attribute) besitzen.

 

Mit Methoden kann man den Wert von bestimmten Attributen verändern, zum Beispiel die Farbe eines Kreises. Diese Art von Methoden nennt man verändernde bzw. manipulierende Methoden. Des Weiteren gibt es "sondierende" Methoden, die den Wert eines Attributes überprüfen bzw. anzeigen können. Der Name kommt von Sonde, sie verhalten sich nämlich wie kleine Sonden.

 

Beispiele anhand des Stiftes:

meinStift.bewegeBis(100,100) (manipulierende Methode/ Auftrag):

 Der Stift wird unabhängig von seiner vorherigen Position auf die durch die Parameter angegebene Position bewegt (hier: 100,100)

meinStift.vPosition() (sondierende Methode/Anfrage mit Rückgabewert):

Liefert die aktuelle  vertikale Position des Stiftes( x-Position)  

 

 

 

Comments (3)

wikiuser0001 said

at 9:07 am on Nov 26, 2014

das geht doch besser maria

wikiuser0001 said

at 9:08 am on Nov 26, 2014

Sehe ich auch so

wikiuser0004 said

at 9:14 am on Nov 26, 2014

Echt eine gelungene Seite, weiter so Maria

Mfg
wikiuser0004

You don't have permission to comment on this page.